unterwegs antiquariat
unterwegs antiquariat

Meyer’s Reisebücher No. I
Berlepsch, H. Neuestes Reisehandbuch für die Schweiz
1862

Meyer’s Reisebücher No. I: Berlepsch, H. Neuestes Reisehandbuch für die Schweiz, 1862

Meyer’s Reisebücher No. I: Berlepsch, H. Neuestes Reisehandbuch für die Schweiz. (Einbandtitel: Schweizer Führer). Hildburghausen, Bibliograph. Inst. 1862. XLVII S., Sp. 1-648, S. 649-661(1), 3 nn. Bl. Mit 14 Karten, 5 Stadtplänen, 7 gefalt. Gebirgspanoramen in Stahlstich und 16 gest. Tafeln. Gold- u. blindgepr. OLn.
Hauenstein H 320.- Erste Ausgabe des ersten Bandes der Meyer’schen Reisebücher! Der Verfasser Berlepsch, der bereits durch andere Bücher über die Alpen und die Schweiz hervorgetreten war, übernahm die Redaktion der Reisebücher im Jahre 1861; an deren Erstellung war er dann maßgeblich bis zum Jahre 1872 beteiligt (vgl. Hauenstein (1993) S. 20). Die seinerzeit neuen Meyers Reisebücher hoben sich in Inhalt, Umfang (mehr und aufwendigere Panoramen und Ansichten, meist in Stahl- bzw. Holzstich) und durch ihr etwas größeres Format von den Konkurrenzprodukten aus dem Baedeker-Verlag ab; die Meyers wurden aber auch sehr erfolgreich.-