unterwegs antiquariat
unterwegs antiquariat

Siedlungsgestaltung aus Volk, Raum und Landschaft
Hefte 1 bis 9 in zus. 10 Heften (alles Erschienene). Berlin 1940-42.

Siedlungsgestaltung aus Volk, Raum und Landschaft. Hefte 1 bis 9 in zus. 10 Heften (alles Erschienene). Berlin 1940-42.

Siedlungsgestaltung aus Volk, Raum und Landschaft. Hefte 1 bis 9 in zus. 10 Heften (alles Erschienene). Berlin 1940-42. 31 x 23 cm. Pro Heft ca. 30 S. mit teils farb. Abb. und Plänen. Illustr. OBrosch, teils mit Bauchbinde.[Planungshefte des Reichsheimstättenamtes der Deutschen Arbeitsfront, Hauptabteilung Städtebau.

Komplette gut erhaltene Folge des Periodiums zur Siedlungsplanung im Nationslsozialismus und wichtige historische Quelle. Ziel war nichts weniger als die Durchgestaltung des Großdeutschen Reiches nach einheitlichen Kriterien. Dabei sollte die Zeitschrift „fortlaufend die erarbeiteten Grundlagen für die Gestaltung der deutschen Besiedlungen vermitteln“. Jedes Heft behandelt ein bestimmtes Thema, wie z.B. Die Ausrichtung des deutschen Bauschaffens. Deutsche Siedlungen im eroberten Osten. Die Gestaltung des deutschen Dorfes. Die Gestaltung des Bauernhofes. Siedlungsgestaltung, eine Führungsaufgabe und so weiter. Die Zeitschrift erschien in einer Auflage von 3000 Exemplaren, komplette Folgen sind jedoch selten.- DAZU: Ausführlicher Werbeflyer des Verlags mit Bestellschein (1 illustr. Blatt).